Aktuelle Neuigkeiten

Mint-on-Tour der Universität Siegen an der Bertha

MINT 2018
19.03.2018

Am 09.03.18, 13.03.18 und dem 13.03.18 fand an unserer Schule das alljährliche Mint-on-Tour Projekt der Universität Siegen im Jahrgang 8 statt.

Was ist das Mint-on-Tour-Projekt?

MINT 8B 2014Das Mint-on-Tour-Projekt ist von der Universität Siegen, wo verschiedene Themen behandelt werden:

  • „Elektrische Energie – Universell und schnell“
  • „Thermische Energie – nicht nur heiße Luft“
  • „Mechanische Energie – Muskelkraft und mehr“

Die Studenten haben uns so die Studienangebote Chemie, Physik, Maschinenbau und Elektrotechnik mit viel Spaß vorgestellt.

Wie läuft das ab?

An unserer Schule wurde der 8er Jahrgang in sechs verschiedene Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe hatte mindestens drei Studenten, die extra von der Universität Siegen kamen. Diese Tutoren, bzw. Studenten machten mit den Gruppen verschiedene Experimente, die etwas mit Chemie, Physik, Maschinenbau und Elektrotechnik zu tun haben.

MINT 8B 2014Was waren das für Experimente?

Unser ersten „Projekt“ war die Schütteltaschenlampe. Dies hing mit dem Studiengang Elektrotechnik zusammen. Die Schütteltaschenlampe hat und gezeigt, dass man anhand von Schüttelbewegungen und mit Unterstützung von Magnetismus so viel Energie umwandeln kann, dass eine kleine LED leuchten konnte.

Wir habe auch anhand eines Versuches mit einer LED, ein Paar Zink und Kupfer Drähten und einer Pommesschale erkannt, dass man nicht unbedingt eine Batterie braucht, um eine LED zum Leuchten zu bringen.

MINT 8B 2014Ein Highlight war auch unser letztes Projekt. Es war ein selbstfahrendes Auto, welches mit einem Gummi angetrieben wurde. Dieses Auto bestand aus einen Stück Holz, einigen Schrauben und Muttern und Räder aus Pappe. Man musste dieses Auto „aufziehen“, um es zu Fahren zu bringen.

Dies ist ein kleiner Ausschnitt des Mint-on-Tour Projektes gewesen, denn es gab neben den genannten Experimenten noch viele mehr.

Lena, Marlene, Cindy (8e)

Die Bertha von Suttner Gesamtschule bedankt sich bei der Universität Siegen für dieses tolle Projekt, welches den Schülerinnen und Schülern sehr viel Spaß gemacht hat und die MINT-Fächer noch viel interessanter gemacht hat.

MINT 2018

Suchen in ...
Ergebnis ...