Aktuelle Neuigkeiten

Physikunterricht im Fitnessstudio? FIT@PHYSI(C)S

PU im Fitnessstudio
13.03.2018

Seile-Rollen- Hebel.... Arbeit-Energie-Leistung... und dann ab ins Fitnessstudio? Der 9erEkurs Physik SpA staunte nicht schlecht als es hieß, wir gehen ins Fitnessstudio statt in die 6. Stunde Fachunterricht am Mittwoch.

PU im FitnessstudioPlanungsgespräche im Kurs und Recherchen ergaben schnell die entsprechenden Ziele und Fragestellungen des Unterrichtsgangs:

  • Welche Fitnessgeräte wollen wir mit unseren Erkenntnissen zu den „ Einfachen Maschinen der Mechanik“ näher untersuchen?
  • Wie lassen sich die Begriffe Arbeit/ Energie/ Leistung auf das Ergometer anwenden?
  • Welches Studio arbeitet mit uns zusammen?

PU im FitnessstudioNach einer intensiven Phase der Planung war es klar: das DNS- Fitnesscenter in Siegen Weidenau war kooperationsbereit und bot uns ein Schnuppertraining und die Möglichkeit einige Experimente zu machen an!

Also hieß es statt „Ran an die Versuchsgeräte!“

„Ab in die Umkleide, Sportkleidung an!“ und schon fand sich die Gruppe bei einem Warmup mit 2 Fitnesscoaches wieder.

Das brachte den Schülerinnen und Schülern schon mal eine erste Erkenntnis darüber wie fit sie wirklich sind.

PU im FitnessstudioNach schweißtreibenden 20 Minuten war die Gruppe vorbereitet, um in kleinen Gruppen und ausgerüstet mit Kraftmessern und Experimentierbroschüren die Arbeitsaufträge zu erledigen und an unterschiedlichen Geräte zu trainieren..

Messen, notieren, fotografieren, trainieren...schnell vergeht die Zeit, wenn man konzentriert und motiviert arbeitet.

Alles mit kompetenter und aufmerksamer Unterstützung durch Andre Schulz von DNS und seinem Team.

PU im FitnessstudioDie anschließende kurze Abschlussbesprechung und eine freundliche Einladung zu einem Eiweißshake rundete diesen 2-stündigenUnterrichtsgang erfolgreich ab.

Alle Beteiligten sind sich einig, so wird man : FIT@PHYSI(C)S

SpA

Suchen in ...
Ergebnis ...