Aktuelle Neuigkeiten

Kaiserwetter beim Landesfinale Triathlon 2018 in Bochum

Tirathlon 2018
03.06.2018

Nach fünf Jahren in Greven und dem letztjährigen Landesfinale in Bonn war in diesem Jahr Bochum der Gastgeber der nordrheinwestfälischen Landesmeisterschaft der Schulen im Triathlon.

Tirathlon 2018Rund um das wunderschön in einem bewaldeten Gelände gelegenen Schwimmbad hatte der SV Blau Weiß Bochum e.V. unterstützt durch den Triathlon Verband NRW eine perfekte Bühne für einen anspruchsvollen, aber dennoch fairen Triathlon Wettkampf bereitet.

Zunächst mussten die 24 teilnehmenden Schulmannschaften, bestehend aus jeweils drei SchülerInnen und drei Schülern, in das 50 Meter Becken und nacheinander jeweils 200 Meter schwimmen.

Tirathlon 2018Für die Bertha starteten: Sara Kremer, Nina Brand, Chiara Ihne, Michel Schmitz, Linus Schneider und Vladimir Roncevic. Lea Jung, Leon Diederichs und Henning Vehse standen neben den betreuenden Lehrern Herrn Koy und Tirathlon 2018Herrn Gerhard den Aktiven helfend zur Seite.

Nachdem der letzte Schwimmer aus dem Becken war, ging es in der Wechselzone auf die Fahrräder. Zugelassen waren nur handelsübliche Mountainbikes.

Die Radstrecke mit einer Strecke von 3 km erwies sich in diesem Jahr als besonders sportlich, da ein kurzer, aber heftiger Anstieg zweimal zu bewältigen war.

Als Abschluss ging es dann auf die Laufstrecke von 1000 Meter. Vom Streckenprofil war diese nicht so hügelig wie die Radstrecke, jedoch mußten alle Aktiven einen Teil der Strecke durch unbewaldetes Gelände laufen, was bei den vorherrschenden hohen Temperaturen den jungen Athleten einiges abverlangte.

Tirathlon 2018Alle Schulen waren mit großem Engagement bei der Sache und nutzten am Ende des Wettkampftages die Gelegenheit, sich mit einem Sprung ins tiefblaue Nass des Schwimmbades noch einmal abzukühlen.

Am Ende konnten sich unsere Triathleten den 16. Platz erkämpfen. Hervorzuheben ist die starke Schwimmzeit von Michel Schmitz in 2:23,78 , auf dem Rad fuhr Linus Schneider die Strecke in guten 8:10,69 und im abschließenden Lauf kam Sara Kremer mit einer Zeit von 5:02,49 ins Ziel.

Tirathlon 2018Mit ihren Leistungen waren nicht alle ganz zufrieden, nächstes Jahr wollen alle eine bessere Platzierung erreichen.

Um dies zu erreichen, wird es neben einem „verstärkten“ Training auch eine Kooperation mit dem Gymnasium Kreuztal im nächsten Schuljahr geben.

GeH

Suchen in ...
Ergebnis ...