Aktuelle Neuigkeiten

Bertha-Quartett erfolgreich beim Landeskinderturnfest in Kreuztal

turnen
20.06.2018

Seit Monaten haben 4 Schülerinnen, Lena Bandoss, Maja Klein, Lena Neumann und Lina Schröder trainiert, um beim Landeskinderturnfest (LKTF) in Kreuztal mitmachen zu können

Da sie alle in unterschiedlichen Vereinen aktiv sind und Schulmannschaften nicht starten konnten, sind sie für den TV Eichen angetreten.

Das monatelange Training nach der Schule, in den Pausen und manchmal auch in den Unterrichtsstunden hat sich ausgezahlt – die Mannschaft wurde 3. im Bereich Dance-K (das ist die Wettkampfklasse, die mit Kür- und Pflichtelementen tanzt oder Gymnastik macht und damit nur eine Stufe unter der Meisterschaftsklasse ist). Eigentlich wollte die Gruppe bei den Landesmeisterschaften Gymnastik im Programm „Jugend trainiert für Olympia“ mitmachen, aber da kam ihre Wettkampfklasse (Alter 12 bis 15 Jahre) nicht zustande. So konnten sie die erlernten Pflichtteile in einer von der Gruppe weitgehend eigenständig entwickelten Tanzgestaltung unterbringen. Unter 9 Mannschaften haben sie Platz 3 belegt – ein schöner Erfolg für die vielen Trainingseinheiten! Leider musste eine Schülerin wegen einer kirchlichen Prüfung kurz vor dem Wettkampf ausscheiden und so wurde aus dem Quartett ein Terzett – die Umstellungen haben die Mädels mit Bravour und Kreativität gemeistert und wurden von Lena, die leider nicht dabei sein konnte, bis zum Schluss angefeuert und beim Training unterstützt!

SiH

Berthagirls

Suchen in ...
Ergebnis ...